[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

Barbara Wagner.

Barbara Wagner :

Herzlich willkommen, ich begrüße Sie auf meiner Homepage und freue mich über Ihren Besuch.
Hier finden Sie Informationen zu meiner Person und zu meiner politischen Arbeit vor Ort.

Kommunalpolitik ist für mich Gestaltungsmöglichkeit in unmittelbarer Nähe, mitwirken an der „kleinen Politik“ in der eigenen Gemeinde.
Sie findet vor der Haustür statt – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes, denn schon der Bürgersteig vor dem Haus ist eine kommunale Angelegenheit.
Dafür arbeite ich im Ortsverein Bockenheim II, der sich aktiv für Verbesserungen und Veränderungen im eigenen Stadtteil bemüht.

Dabei setze ich auch auf die Beteiligung der Menschen, die im Stadtteil leben, denn diese Arbeit lebt auch von aktiven Bürgerinnen und Bürgern. Ich weiss, dass die Kommunikation zwischen der Kommunalpolitik und den Bürgern in den letzten Jahrzehnten nicht immer funktioniert hat. Ich lade Sie deshalb ein, sich einzumischen.
Lassen Sie uns gemeinsam etwas verändern!

 

Bockenheim. In der jüngsten Sitzung des Ortsbeirats 2 (Bockenheim, Kuhwald, Westend) ging es heiß her. Weil die städtische ABG Holding ein Grundstück auf dem künftigen Kulturcampus Bockenheim verkauft hat, werfen die Bürger Geschäftsführer Frank Junker Wortbruch vor.
WEITERLESEN

Veröffentlicht am 07.02.2013

Kommunalpolitik; Kulturcampus - Adieu alte Mensa :

Die ABG Holding vermarktet das erste Uni-Grundstück: die alte Mensa. Der "Labsaal" muss für den künftigen Kulturcampus weichen, Gewerbe und Büros sollen dort angesiedelt werden. Bürgerinitiativen fürchten nun um ihre Visionen.
Weiterlesen

Veröffentlicht am 30.01.2013

Kommunalpolitik; Sozialrathaus wird abgerissen :

Arbeiten am Rohmerplatz starten im Herbst dieses Jahres

Die Tage des ehemaligen Sozialrathauses Bockenheim sind gezählt, es wird abgerissen. Auf dem Areal soll anschließend eine Kita gebaut werden. Der Rohmerplatz selbst wird sich jedoch nicht verändern.

Von Ben Kilb- FNP

Veröffentlicht am 23.01.2013

Allgemein; Neujahrswünsche :

Ich wünsche allen ein gutes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2013:-))

Veröffentlicht am 30.12.2012

Ist die Stadt noch zu retten ?
Im Rahmen ihrer neuen Themenreihe 2012 „Ist die Stadt noch zu retten ?“ ludt die Gastgeberin Ulli Nissen, Vorsitzende der Frankfurter Sozialdemokratinnen, ASF, die interessierte Frankfurter Öffentlichkeit am 8.11.12 zu einem sehr spannenden Podium zum Themenfeld Gentrifizierung ins Haus der Jugend, Skylinedeck, Deutscherrnufer 12 in Frankfurt Sachsenhausen.

Veröffentlicht am 09.11.2012

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.